Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

  • »grohsARTig« ist männlich

Beiträge: 394

Wohnort: Leipzig

Beruf: Freelance Graphic Designer

Skills: Profi

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 26. September 2010, 14:17

Also ich finds farblich auch sehr schön. Repräsentiert auch gut was du machst ;)...aber find die Schrift en bissl zu groß und zu wuchtig^^ oder?

  • »konishkichen« ist weiblich
  • »konishkichen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Wohnort: Gauting

Beruf: Teamassistentin

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 26. September 2010, 15:42

Damit man die Tuts im Blog wiederfindet, hab ich sie getaggt. Ich setz aber auch nochmal einen Link auf die Downloadsseite.

Contao ist wirklich super! Die Probleme, die ich hatte, kamen ja alle vom IE und nicht von Contao selbst. Also wenn du mal von Wordpress umsteigen willst, ich kann's nur empfehlen (es ist natürlich nicht so bloglastig wie WP, aber es lässt sich vieles nachrüsten).
Jetzt mit Blog: www.koni-artwork.de


Debby

Meister

  • »Debby« ist weiblich

Beiträge: 994

Wohnort: Bochum

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 26. September 2010, 17:24

... ich verzweifel schon ein wenig mit Wordpress, ich hab da gerade das Problem mit den Galerien, ich raff es einfach nicht wie ich eine Galerie erstellen kann mit Bilder aus der Mediathek und wie man Bilder aus der Mediathek in bestehende Galerien bekommt, oder wie man eine Galerie erweitert... etc... ich find auch kein anständiges Theme, und so wirklich steig ich durch php & co nicht durch. Ich glaube ich mache lieber wieder eine Flash-Seite ;)... oder einfach eine normale html, da bin ich meist am besten mit zurecht gekommen. :)


  • »konishkichen« ist weiblich
  • »konishkichen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Wohnort: Gauting

Beruf: Teamassistentin

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 26. September 2010, 17:34

Bei Contao musst du dich nicht zwangsläufig mit PHP auskennen, da es Templates wie man sie auf WP kennt so gar nicht gibt. Du hast Templates für einzelene Module, aber die muss man meistens nicht anpassen. Das Layout erstellst du im Backend und stylst es dann nur per CSS. Da ein gutes Framework zugrunde liegt, ist das auch nicht dramatisch. Siehst ja, ich hab's auch hinbekommen. Wenn du's dir mal ansehen willst und Hilfe brauchst, meld dich. Ich steig mittlerweile ganz gut durch.
Jetzt mit Blog: www.koni-artwork.de


cythux

Meister

  • »cythux« ist männlich

Beiträge: 1 101

Wohnort: Waimes

Beruf: PC und Netzwerktechniker, Freelancer demnächst

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 26. September 2010, 23:22

Wenn einer Hilfe braucht nur bescheid geben, helfe gerne
Konnte sogar Konishkichen via FB etwas helfen gestern!

lg
cythux
Kein Support oder Fragen zu Photoshop via PM,
dafür ist das Forum da.