Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

fantaflascher

unregistriert

1

Montag, 27. Juni 2011, 15:27

Pseudo HDR

Aus einem normalen Foto ein HDR Fake machen

In diesem Tutorial erstellen wir aus einem normalen Foto ein Pseudo HDR. Warum Pseudo HDR ganz einfach für ein echtes HDR bräuchten wir eine Belichtungsreihe und da wir mit nur einem Foto arbeiten habe wir keine Chance ein echtes HDR zu erstellen.



Pseudo HDR.rar (13,94 MB, 79 Downloads)
application/octet-stream

Mawie

Profi

  • »Mawie« ist weiblich

Beiträge: 616

Wohnort: Dessau

Beruf: Gärtner f. Zierpflanzen, Bürokauffrau

Firma: EDEKA, Servicekraft

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. Juni 2011, 16:21

Vielen Dank für das tolle Tutorial. Bei dir kann man immer wieder neue Sachen dazulernen. Der Vorher-Nachher-Effekt kann sich sehen lassen
Werd ich auf alle Fälle mal ausprobieren mit einem passendem Bild.
LG Margrit

Mawie

Profi

  • »Mawie« ist weiblich

Beiträge: 616

Wohnort: Dessau

Beruf: Gärtner f. Zierpflanzen, Bürokauffrau

Firma: EDEKA, Servicekraft

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Juni 2011, 08:42

So, habe ich jetzt mal gemacht. Aber muß leider als technisch Unversierte die Frage stellen. Wie bekomme ich das Bild wieder ins JPG-Format gespeichert? Habs als TIFF abgespeichert ist aber immer noch 80 MB groß. Die Speicheroption JPG fehlt. Kann nur am Lab-Modus liegen.
LG Margrit

fantaflascher

unregistriert

4

Dienstag, 28. Juni 2011, 08:45

STRG +Umschalten und dann noch e Dazu erzeugt eine Kopie mit allen Effekten. Dann in den Modus gehen und wieder umwandeln in ein rgb Bild

Mawie

Profi

  • »Mawie« ist weiblich

Beiträge: 616

Wohnort: Dessau

Beruf: Gärtner f. Zierpflanzen, Bürokauffrau

Firma: EDEKA, Servicekraft

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Juni 2011, 08:59

Danke hat geklappt. Hättest auch schreiben können auf eine Ebene reduzieren. Aber so lernt man mal die Tastenkombinationen. Muß ich mir gleich dazuschreiben. Ich downloade nicht sondern schreibe es mir immer lieber in einen Ordner. Auf der Festplatte verschwindet immer so viel. D. h. man kann sich nicht mehr dran erinnern was man alles so schon hat. Dann lade ich das Bild mal in die Galerie.
LG Margrit