Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

MoonCat

Fortgeschrittener

  • »MoonCat« ist weiblich
  • »MoonCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 267

Wohnort: Sulzbach

Beruf: Vertriebsbetreuerin Sales

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Oktober 2010, 02:31

einfache Wasseranimation

Hierfür benötigt ihr folgenden Filter: Flaming Pearl Flood. Diesen könnt ihr hier herunter laden: http://www.flamingpear.com/download.html
Dieser ist leider auf 30 Tage beschränkt, ansonsten müsstet ihr ihn kaufen.

Für dieses Tutorial muss der Filter "Flaming Pearl Flood" installiert sein. Hintergrundwissen wie eine Animation allgemein erstellt wird sollte vorhanden sein.

Öffnet nun ein passendes Bild und erstellt euch eine Hilfslinie dort wo das Wasser enden soll.
index.php?page=Attachment&attachmentID=2615

Markiert den Bereich mit dem Auswahlwerkzeug, der mit Wasser gefüllt werden sollen. Wählt ihr keinen Bereich aus, nimmt der Filter automatisch die Mitte. Dupliziert euer Bild 3mal und wählt bei dem ersten Bild euren Filter über "Filter" --> "Flaming Pearl" --> "Flood" aus und schaut euch die Einstellungen an und erstellt das Wasser so, wie es euch gefällt:
index.php?page=Attachment&attachmentID=2616

Blendet das eine fertige Bild aus, wählt eine Dublette von eurem Bild aus und geht erneut in den Filter. Dort sind die Einstellungen die ihr eben bei dem einen Bild angewandt habt noch drin. Verändert eine einzige Position des Filters z.B. die Einstellung "Complexity" und schon hat sich euer Wasser ein wenig verändert:
index.php?page=Attachment&attachmentID=2617

Macht dies mit den anderen zwei Bildern ebenfalls. Öffnet über "Fenster" den Animationsbereich. Das Bild was ihr derzeit seht ist automatisch darin. Dupliziert den ausgewählten Frame 3mal. Danach klickt ihr einen Frame nach dem anderen an und öffnet jedes mal ein anderes Auge (neben den Ebenen) von eurem Bild und schon habt ihr automatisch eure 4 Bilder in der Animationsleiste. Nun wählt noch wie schnell die Animation sein soll, achtet hierauf, dass das Wasser sich realistisch bewegt. Ich habe 0,3 Sekunden gewählt und "Unbegrenzt", damit die Animation nicht mehr endet.

index.php?page=Attachment&attachmentID=2618

Die 30 Tage sind um und der Filter will nicht mehr? Alle die Windows nutzen, können auch folgenden Filter nutzen, der sehr gut sein soll:
http://www.mways.co.uk/prog/plugin.php

Er soll ähnlich funktionieren, ich kann ihn leider nicht testen für euch, da ich selbst nur mit Mac arbeite.


PS - einfache Wasseranimation.pdf (2,58 MB, 47 Downloads)
application/pdf

Debby

Meister

  • »Debby« ist weiblich

Beiträge: 994

Wohnort: Bochum

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. Oktober 2010, 17:04

Tolles Tutorial! Vielen Dank auch noch mal an dieser Stelle liebe MoonCat! :thumbsup:


MoonCat

Fortgeschrittener

  • »MoonCat« ist weiblich
  • »MoonCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 267

Wohnort: Sulzbach

Beruf: Vertriebsbetreuerin Sales

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. Dezember 2010, 20:32

Dankeschön *freu*

Hab das Ganze nochmal mit dem Tutorial als PDF ergänzt :)
Grüßli,
MoonCat

meine Website, mein Forum