Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

1

Samstag, 14. Juni 2014, 11:13

sehr sehr viele Einstellungsebenen erstellen/verwalten

Hallo Leute,

Ich probiere zur Zeit, ein
Foto von mir zu bearbeiten, indem ich das Hauptmotiv mit Pfaden versehe, die
ich dann mit diversen Mustern fülle. Eine Stelle am Schnabel habe ich bereits
hingekriegt, jedoch gibt es ein Problem. Der Pfad wurde zur Maske
umgewandelt, die ich dann invertiert habe. Darunter habe ich eine
Einstellungsebene und das entsprechende Bild für die Füllung
hinzugefügt. Wie schaffe ich es, dass ich für jede Fläche und alle
anderen Pfade, die ich noch hinzufügen muss, SEPARATE Einstellungen
bezüglich Helligkeit, andere Füllung etc. hinkriege? Mein Problem ist,
dass immer nur die oberste Ebene zu sehen ist. Ist für euch vermutlich supereinfach, aber ich komme nicht drauf.
Ach ja, einen screenshot findet ihr im Anhang.

Ich sag schon mal danke für etwaige Antworten,
RM
»RagingMoonlight« hat folgendes Bild angehängt:
  • PShop_sample.jpg

cythux

Meister

  • »cythux« ist männlich

Beiträge: 1 101

Wohnort: Waimes

Beruf: PC und Netzwerktechniker, Freelancer demnächst

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juni 2014, 23:14

Du kannst mit den Ebendeckraft spielen oder auch unterschiedliche Ebenmodus nutzen
Kein Support oder Fragen zu Photoshop via PM,
dafür ist das Forum da.

3

Mittwoch, 18. Juni 2014, 19:20

Danke für die Antwort. Ist aber eher vage und bringt mich nicht weiter. Sorry.

jsdesign

unregistriert

4

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:33

Neben dem Ebenenmodus kannst du auch mit Ordnern arbeiten und diese ausblenden wenn du den Bereich dann nicht brauchst.