Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

1

Samstag, 21. Dezember 2013, 09:34

Photoshop CS6 - Speicherndialog spinnt - .sct statt TIFF, .bmp statt jpg ...

Hallo,
ich kriege mit CS6 kein TIFF mehr gespeichert. Wenn ich TIFF auswähle wird die Dateiendung ".sct" vergeben und die Datei auch in dem Format abgespeichert.
Diese Verwirrung betrifft die meisten möglichen Speicherformate. bmp wenn ich jpg auswähle usw. Lediglich normales und großes Photoshopformat funktionieren normal.
Offensichtlich ist da die Zuordnung von im Menü auszuwählendem und dem von Photoshop verwendeten Speicherformat durcheinander gekommen und TIFF speichern dabei völlig unter den Tisch gefallen.
Hat jemand eine Idee, was ich versuchen könnte, bevor ich CS6 und diverse PlugIns komplett neu installieren muss?
iMac 27' aus 2012, Mac OS Lion, Photoshop CS6

Gruß, martin

Nachtrag 23.12.2013:
Problem gelöst. Ein Plug-in war der Bösewicht:
"Standard Multiplugin.plugin" aus Adobe Photoshop CS6 / Plug-ins / Filters gelöscht

(Laut DocMa gab's zu CS 5.? von Adobe ein update dieses Plug-ins, welches vor Abstürzen schützen sollte, die durch infizierte gif-Dateien verursacht werden) - Vermutlich hat dieses Plug-in in Photoshop CS 6 überhaupt nichts mehr verloren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gama« (23. Dezember 2013, 15:20) aus folgendem Grund: Problemlösung editiert


cythux

Meister

  • »cythux« ist männlich

Beiträge: 1 101

Wohnort: Waimes

Beruf: PC und Netzwerktechniker, Freelancer demnächst

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. Dezember 2013, 13:02

Bitte vor einer neuinstalltion dies hier versuchen, und vorher alles Sichern wie Brushes usw

http://forums.adobe.com/thread/963474?tstart=0
http://blog.kulturbanause.de/2012/12/die…-oder-shortcut/
http://planetphotoshop.com/resetting-pho…references.html

Eigentlich benutzt, Photoshop immer das letzte benutzte Dateiformat zum Speichern, im Dialog
Kein Support oder Fragen zu Photoshop via PM,
dafür ist das Forum da.

3

Sonntag, 22. Dezember 2013, 08:37

Danke cythux, schon mal ermutigend, dass meine Frage hier wahrgenommen wurde.
Preferences löschen führte nicht zum Erfolg.

Stimmt, "Speichern" funktioniert hier auch. Der "Speichern unter…" Dialog funktioniert nicht wie er sollte. Datei umbenennen oder an einem andern Speicherort als TIFF ablegen klappt also nicht. - Ich mutmaße mal, dass Photoshop durch Zusatzdateien um Speicherformate erweitert wurde und davon eine fehlt/defekt ist und so die Zuordnung im "Speichern unter…"-Dialog durcheinander geraten ist. (Ich habe da 29 Formate zur Auswahl.) Ab dem fünften von oben (CompuServe GIF) erscheinen hinter dem Dateinamen Extensions, die nicht zum ausgewählten Format gehören und die Datei wird auch entsprechend dieser Extensions gesichert. Wenn ich JPEG auswähle bekomme ich z.Bsp. ein ".eps".
Hat jemand eine Idee, wie ich CS6 bzgl. der Speicherformate in den Urzustand versetzen kann ohne gleich neu zu installieren?
Sind diese 29 möglichen Dateiformate der Neuinstallationszustand?

Schönen Sonntag an alle, die es lesen aber halt auch keine weiterführende Idee haben!
§:¬) martin

cythux

Meister

  • »cythux« ist männlich

Beiträge: 1 101

Wohnort: Waimes

Beruf: PC und Netzwerktechniker, Freelancer demnächst

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Dezember 2013, 11:11

mehr Ideen habe ich zur Zeit nicht, eventuell versuchen irgendwie Screenshots hier zu zeigen
Kein Support oder Fragen zu Photoshop via PM,
dafür ist das Forum da.

5

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:11

Danke!
Vielleicht kommt ja noch von anderer Seite eine Idee.
Ich habe hier jetzt ein sauber funktionierendes CS 5.1 anhand dem ich Funktionalität und Ordnerinhalte (PlugIns …) vergleichen kann. Im "Datei öffnen…" Dialog ist ein ähnlicher Fehler. Hier sollte ebenfalls die zuletzt verwendete Einstellung zu sehen sein (z.Bsp. "Alle lesbaren Dateien…") statt dessen ist der Button des DropDownMenüs zunächst leer.