Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

1

Dienstag, 10. April 2012, 21:48

Rand für Leinwand-Drucke

Hallo,

leider bin ich noch sehr unerfahren, was das Arbeiten mit Photoshop angeht. Ich bräuchte aber kurzfristig Hilfe für das Erstellen von Leinwand-Drucken. Ich habe mehrere Motive, bei denen das Foto/Motiv keinen Rand zulässt. Ich möchte also selbst einen passenden Rand erstellen.

Kann mir jemand in einfachen Worten erklären, wie dies mit Photoshop funktioniert? Ich kann die Arbeitsfläche um jeweils 2,5 cm vergrößern. Aber dann besser stempeln (wie geht das am besten?) oder das Foto in einer neuen Ebene transformieren? Bekomme irgendwie keine brauchbaren Ergebnisse hin.

Viele Grüße,

Claudia

psd-welt

unregistriert

2

Mittwoch, 11. April 2012, 09:12

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die du ausprobieren kannst. Die eine hast du ja schon genannt. Der Stempel das ist zwar etwas arbeit die ganzen Bereiche immer passen zu stempeln so das man keine Ränder und keinen Verschiebungen sieht. Meine Iee wäre eine andere. Du kannst alle deine Ebenen zu einer zusammen fassen. Klicke deine oberste Ebene an nimm dann das Tastaturkürzel STRG+Umschalt+Alt +E also alle Tasten zusammen und oben wird dann eine zusammengefasste Ebene erstellt. Ein neues Dokument erstellen mit den Maßen die du brauchst und die so eben erstellte Ebene rein kopieren in ein Smartobjekt verwandeln und du kannst dein Bild gleichmäßig ohne Verzerrungen vergrößern.

3

Mittwoch, 11. April 2012, 20:52

Hallo psd-Welt,

vielen Dank ür Deine Antwort. Hört sich zwar nicht wirklich einfach an, aber ich werde es mal ausprobieren.

LG,
Claudia