Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

Joy Fully

Schüler

  • »Joy Fully« ist weiblich

Beiträge: 41

Beruf: Soulsister im Blaulichtmilieu

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 18. Januar 2014, 01:27

ach,mein lieber bescheidener supertalentierter freund,
ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll..so hoch ist das niveau,wie coffy und sepia schon angemerkt haben.deine farbeschemata sind der knaller,also das orange/hautfarbene vor dem kalten blau der fenster,die rote bank,die zu den soldaten führt..grandios ausgesucht!
farbenlehre,kontraste setzen hast du drauf,wie keiner ...na ja, 'n paar russen und asiaten vllt noch ..:D
ich denke die stürzenden linien sollen die dynamik pushen,zufall sind sie bei dir glaube ich nicht.die sind mir,als es noch unkoloriert war,direkt aufgefallen.die äußerste säule li im pic hast du sicher so geneigt,um keine gerade kante am bildrand zu haben,was ja auch kompositorisch korrekt ist.
allerdings verstehe ich nicht,wieso du die waagerechten kanten des sockels hinten im raum auch gekippt hast,ebenso das lange fenster ,das sich über ihrem kopf hochzieht.
ich könnte mir vorstellen,dass es besser käme,wenn die sockelkanten waagerecht wären und das fenster gerade,denn für meinen blick reichen die stürzenden linien links an den säulen.
für mich wird durch diese optische verzerrung,der körper der frau irgendwie mitgedreht,was ihre twisted haltung noch verstärkt.
(ich übersetz dir gleich,was die jungs geschrieben haben ;] )
dann hast du das bild rechts,für mich zumindest,weniger gekonnt geframed.ich würde die wand (also den ausschnitt des bogens ,der den frame bildet ) weglassen.oder besser gesagt,anders gestalten.
auf dieser vordersten ebene könnte ebenso gut (rein von der tiefe her betrachtet) die waffe (teile der waffe,kleidung usw ) eines angreifers zu sehen sein.das als frame genommen fände ich der story dienlicher-so bleibt der-,oder dasjenige ,vor dem sie sich so bewaffnet ,nicht völlig der eigenen vorstellung überlassen und du hast eine geschlossne kompo.
zu deiner kriegerin übersetz ich dir einfach mal den text,der sagt,was sepia auch sagt und was ich auch sagen würde..:D
" dieser winkel is immer schwierig und mit zusätzlicher körperdrehung kanns knifflig werden.ich vermute die haltung is schmerzhaft,
die ferse des nächstliegenden beines müßte sichtbar sein und die drehung der hinteren hüfte scheint andererseits gute arbeit zu sein.
vorsicht bei dem fuß der uns am nächsten ist.es schaut ein bißchen bizarr aus,dass wir ihre rückansicht sehen,aber fuß und brust uns zugewandt sind.
zur zeit wirkt der fuß noch etwas klobig-du hast sie mit so einem anmutigen körper gemalt,dass es schön wäre,den fuß,der ganz vorne,ähnlich anmutig zu sehen."

bis neulich ersma

joy

37

Samstag, 18. Januar 2014, 09:31

Mich so erklären wie ein Profi kann ich nicht deswegen sag ich es mal wie mir der Schnabel gewachsen ist :D

Der HG läuft nach oben spitz zu , aber nur auf der linken Seite, die Säule rechts ist wieder senkrecht. Mich irritiert das ein wenig.
Es mag ja sein das die Frau filigran ist und die Schuhe plump, aber man kann ihr ja auch keine Riemchensandalen anziehen - hat Lara Croft ja auch nicht. Was ich als zu groß geraten empfinde ist die Waffe, die sieht aus als wenn sie Tonnen wiegen würde und sie hält die ganz locker in einer Hand :)
Wegen dem Rahmen würde ich vll noch eine Säule vorne links einbauen und dahinter der Lauf einer Waffe hervor schauen lassen oder alles im HG etwas unscharf machen und die Frau dafür umso schärfer 8)
Liebe Grüße in die Ferne :wink:

Frechheit ist, anderen das zu sagen was sie nicht hören wollen ;)

sepiaschale

unregistriert

38

Samstag, 18. Januar 2014, 10:49

Mich so erklären wie ein Profi kann ich nicht deswegen sag ich es mal wie mir der Schnabel gewachsen ist
Ich auch nicht! :)

Es mag ja sein das die Frau filigran ist und die Schuhe plump, aber man kann ihr ja auch keine Riemchensandalen anziehen - hat Lara Croft ja auch nicht.
Stimmt, Flip-Flops wäre nicht ganz so die erste Wahl. :D Aber vielleicht nicht vorn spitzwinkelig zulaufen lassen und die Sohle vorn vom Boden abheben lassen.

Joy Fully

Schüler

  • »Joy Fully« ist weiblich

Beiträge: 41

Beruf: Soulsister im Blaulichtmilieu

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 18. Januar 2014, 10:59

habe ich euch zwei mit meiner anrede szrs beleidigt ?
das wollte ich nicht...ich kenne szr schon lange-das ist alles.
und ich schreibe auch nur,wie mir der schnabel gewachsen ist....mmmhhh ?(

es muß ein mittelding geben zu moonboots und plipp flopps,haha....vllt so barbarella stiefelchen ?

sepiaschale

unregistriert

40

Samstag, 18. Januar 2014, 11:24

Wie jetzt? Totaler Quatsch, Joy! Du kannst nix für meine, äh, - , mpf, Wortfindungsstörungen! :)
Ich habe für den kurzen Text gestern lange gebraucht, und habe trotzdem noch das Gefühl, mich nicht klar und deutlich ausgedrückt zu haben. Und du kommst daher, und schreibst das dann so mal hin. ;)
Da kann ich nicht anders und muß mich selbst auf die Schüppe nehmen, zumal Coffy dann auch noch eine Vorlage geboten hat.
Liebe Grüße,