Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

11

Montag, 7. Oktober 2013, 15:42

Gerade erst deinen Post gelesen. Nein Coffy der Mindestdurchmesser in den Pinseleinstellungen die Du übrigens über F5 erreichen kannst.

Ist doch alles in den Scrennshots angegeben. Musst doch nur die Werte übernehmen.

Ja Er/Sie gibt ne Pinselgrösse von 150 Pixeln an (^^ Die ich aber nicht meine siehe oben) aber da würde ich an deiner Stelle paar unterschiedliche Grössen benutzen muss man aber nicht unbedingt einfach mal testen.

12

Montag, 7. Oktober 2013, 15:45

okidoki , mach mich mal auf die Socken, FALLS ich hier noch mal weg komme :)
Liebe Grüße in die Ferne :wink:

Frechheit ist, anderen das zu sagen was sie nicht hören wollen ;)

13

Montag, 7. Oktober 2013, 17:14

Mintfan mein Gott ist das kompliziert in Gimp, bis man da die Pinseleinstellungen angepasst hat. Uiuiuiuiuiui

cythux

Meister

  • »cythux« ist männlich

Beiträge: 1 101

Wohnort: Waimes

Beruf: PC und Netzwerktechniker, Freelancer demnächst

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 7. Oktober 2013, 17:19

Keine wie das bei Gimp ist, wenn ich das installiere komme ich nie weiter als bis zum Startscreen,
dann hängt es sich bei mir auf.
Kein Support oder Fragen zu Photoshop via PM,
dafür ist das Forum da.

15

Montag, 7. Oktober 2013, 17:29

Ich hab es zumindest schon mal soweit das er beide Farben benuzt und das es spitz ausläuft. Problem er fängt spitz an wird breiter und dann wieder schmaler. Soll aber gleich breit anfangen und dann spitz werden.

Ich wollt auch nur mal das Programm bissel testen was es so kann und bin doch sehr überrascht was es alles kann. Scheint doch ein sehr guter Ersatz für PS zu sein.

Die Strukturierung des Programms, die Icons und manch andere Sachen sind halt gewöhnungsbedürdig und umständlich.

Ähnliche Themen