Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

6

Sonntag, 30. Januar 2011, 13:31

Heya
Ein Vorschlag für die Leserlichkeit.
Versuch die Schriftfarbe einmal im Ton des Mondes oder Wolken deiner Seite zu nehmen.
Oder du lässt die Schrift und änderst den Hintergrund in die hellere Farbe.
Lieber Gruß
Flow

  • »grohsARTig« ist männlich

Beiträge: 394

Wohnort: Leipzig

Beruf: Freelance Graphic Designer

Skills: Profi

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Januar 2011, 13:44

Hey,
Die entscheidenten Punkte wurden ja eigentlich schon alle angesprochen. Ich würde mich auch für eher für ein Querformat entscheiden. Die abgerundeten Ecken würde ich weglassen. Passt nicht zu deinem Style und auch wenn es gerade voll im Trend ist, soll eine Visitenkarte ja individuell und nicht wie alle anderen ausschauen. Was ich aber noch beachten würde, wäre die Hirachie der Schrift auf der Rückseite. Also Über- und Unterodrnung ist noch nicht so sehr beachtet wurden, sondern es ist noch alles sehr gleichwertig. Das kann man zB durch einen Wechsel von dünnem und dickem Schriftschnitt verstärken ;) ...Und ja den Twitternamen braucht man auf der Visitenkarte absolut nicht^^

  • »julianschneider« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: Hagen

Beruf: Schüler

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Januar 2011, 14:02

Ich würde vielleicht auch den Text anders anordnen, lieber "on the top" als so weit unten, wenns nicht mittig sein soll

  • »konishkichen« ist weiblich
  • »konishkichen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Wohnort: Gauting

Beruf: Teamassistentin

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Januar 2011, 14:07

Wow, soviel Feedback! Ihr seid ja fleißig.
Mit einigen Vorschlägen habt ihr natürlich recht, andere übernehm ich so lieber nicht (sorry, Rahmen haben für mich auf einer Visitenkarte nichts verloren und die helle Schrift auf hellem Hintergrund ist auch nicht so doll ;)).

Ich mach mich dann mal an die Arbeit! :)
Jetzt mit Blog: www.koni-artwork.de


  • »konishkichen« ist weiblich
  • »konishkichen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Wohnort: Gauting

Beruf: Teamassistentin

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Januar 2011, 16:30

Ich merk langsam, wie schlecht ich mich selbst einschätzen kann... für andere Leute klappt's immer super, aber sobald es an die eigenen Sachen geht, will's nicht recht hinhauen.

Was sagt ihr hierzu?

Edit: Und noch ein zweispaltiges Layout. Sehr traditionell, gefällt mir bisher aber am besten....
»konishkichen« hat folgende Bilder angehängt:
  • visitenkarte2.jpg
  • visitenkarte_2spalten.jpg
Jetzt mit Blog: www.koni-artwork.de


Ähnliche Themen