Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

  • »konishkichen« ist weiblich

Beiträge: 472

Wohnort: Gauting

Beruf: Teamassistentin

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

311

Montag, 6. September 2010, 10:05

Ja, aber das ist ja trotzdem noch der Link, der mir da einen Strich durch die Rechnung machen könnte, oder? Bei mir läuft CSS immer noch ein bisschen nach Trial und Error ab, daher weiß ich vorher immer nicht so ganz, wie es am Ende laufen wird :)
Jetzt mit Blog: www.koni-artwork.de


admin

Administrator

  • »admin« ist männlich
  • »admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 754

Wohnort: Bad Honnef

Beruf: Webentwickler Webdesigner

Firma: Sonic Media Verlag

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

312

Montag, 6. September 2010, 10:33

aber ein DIV kann ja genau so ein Link sein ;)

Quellcode

1
<a href="link"><div>Inhalt</div></a>
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten…

SD-Designs

Anfänger

  • »SD-Designs« ist männlich

Beiträge: 20

Wohnort: Bärnsdorf

Beruf: Azubi Mediengestalter

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

313

Montag, 6. September 2010, 20:23

Gestern habe ich "girl from outer space" fertig gestellt.

Heute habe ich "Bubblegum of creativity" gezaubert:-)

lordrepha

Schüler

  • »lordrepha« ist männlich

Beiträge: 67

Wohnort: Wien

Beruf: Webdesigner

Firma: Webd-sign.at

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

314

Montag, 6. September 2010, 23:54

ähhhh sorry wenn ich mich einmische aber ein div in einem Link gibs mal gar nicht das ist auf jedenfall NICHT valide.

deine Navigation mit deinem inhalt ist in keinsterweise schwer zu bauen allerhöchsten aufwendig.

Deine Links sollten in einer unsortiertenliste stehen

<ul>
<li>link1</li>
<li>link2</li>
usw..
</ul>

das ganze packst du in ein DIV
und gibst float:left
danaben ballerst du den Content DIV container hin auch mit float:left
gibst ihm eine feste Höhe und zeihst ihn mit margin:0 0 0 -50px; in den linken Div Container rein und fedisch...

ich gebe zu es ist ne Bastelarbeit und besonders dynamisch isses auch nicht aber das ist dein Entwurf jaa auch nicht.

zum hover efekt würde ich ne class oder ne id den buttons vergeben und in css die sprite technik anwenden.

fantaflascher

unregistriert

315

Dienstag, 7. September 2010, 00:34

ähhhh sorry wenn ich mich einmische aber ein div in einem Link gibs mal gar nicht das ist auf jedenfall NICHT valide.

deine Navigation mit deinem inhalt ist in keinsterweise schwer zu bauen allerhöchsten aufwendig.

Deine Links sollten in einer unsortiertenliste stehen

  • link1
  • link2
    usw..


das ganze packst du in ein DIV
und gibst float:left
danaben ballerst du den Content DIV container hin auch mit float:left
gibst ihm eine feste Höhe und zeihst ihn mit margin:0 0 0 -50px; in den linken Div Container rein und fedisch...

ich gebe zu es ist ne Bastelarbeit und besonders dynamisch isses auch nicht aber das ist dein Entwurf jaa auch nicht.

zum hover efekt würde ich ne class oder ne id den buttons vergeben und in css die sprite technik anwenden.

Das ist aber der Ansatz zu einer normalen Navi. Die Navi die in diesem Projekt geplant ist geht von einem Halbmond aus und muss mit img gemacht werden da es keine Textzeilen gibt die nach deinem Beispiel gecodet werden können

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

zwischenstand