Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

  • »Gedankenstrich« ist männlich
  • »Gedankenstrich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Aktenschieber

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 18:59

Logo für Kampfsport (Ju-Jutsu/Jiu-Jitsu) Akademie

Horrido, ihr da draußen!

Ich wende mich heute mal an euch kreativen Leute, weil ich ein Logo für eine Ju-Jutsu-Akademie erstellen möchte. Die Akademie ist bei uns in Sachsen-Anhalt im April geplant und ich steh etwas unter Zeitdruck... ;(
In dem Logo sollten die Bildmarken vom Ju-Jutsu sowie vom Jiu-Jitsu (beide hab ich mit angefügt) erscheinen. Weiterhin möchte ich als Text "JJ-Akademie Sachsen-Anhalt" und "2011" einfügen.

Bei der Form des Logos bin ich mir unsicher, ob ich quadratisch oder eher doch rechteckig nehmen soll.

Habt ihr da ein paar Vorschläge?

Ich danke euch für jede Idee im Voraus!

Euer Gedankenstrich
»Gedankenstrich« hat folgende Bilder angehängt:
  • JuJutsu-Bildmarke.jpg
  • JiuJitsu-Bildmarke.jpg
Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Acid.Drop

Meister

  • »Acid.Drop« ist männlich

Beiträge: 1 034

Wohnort: Altdorf

Beruf: Freelancer

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Januar 2011, 22:17

Schwirig ohne mehr informationen.

Also spontan finde ich natürlich das zweite ansprechender, allerdings ist es sehr Statisch und lässt damit natürlich die Energie und Kraft des kampfsortes absaufen. Hier ist das Erste besser, allerdings vermittelt es auch eine Gewisse Unruhe und vor allem... man könnte es so sehen, als würde der gelbe "Mensch" in die Waffe des Roten springen, von welcher er durchbohrt wird ;)
Der Ansatz mit Typographie zu arbeiten ohne die üblichen asiatischen Schriftzeichen finde ich sehr ansprechend (wohl noch ein grund weswegen ich das Zweite ansprechender finde*g* )

Ansosnten, du hast noch Zeit also setz dich nicht so unter Druck, das schadet nur der kreativität und bei Logos geht das dann schnell nach hinten los.

Generell wäre es schon wenn du noch mehr informationen geben könntest, also was will die Schule aussagen, welche Zielgruppen, wie soll das Corporate Design ausfallen etc. pp.
Eben das Zeug was du schreiben kannst und was uns dabei helfen könnte dir zu helfen^^

lg
Acid
facebook | ...

JASTPhoto

unregistriert

3

Sonntag, 16. Januar 2011, 22:20

War schon dabei einen ähnlichen Beitrag wie Acid zu verfassen,
musste dann aber feststellen, dass deine Anhänge ja gar nicht
von dir stammen, sondern Logos des Ju Jutsu Verbandes sind.

Ich selber würde aber in dieser Richtung weiterarbeiten.

Gruß Jan

  • »Gedankenstrich« ist männlich
  • »Gedankenstrich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Aktenschieber

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. Januar 2011, 20:56

Hallo ihr beiden,

da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Die beiden Bilder, die ich mit angehängt habe, sind nicht das Logo. Vielmehr sollen diese Bildmarken vom "Ju-Jutsu" (das obere) und vom "Jiu-Jitsu" (das untere) in dem neuen Logo, das ich entwickeln möchte, enthalten sein. Also an diesen Bildmarken sollte vom Grunde her nichts geändert werden.

Gestern habe ich noch folgende Ideen gehabt:

Anmerkung: Die Bilder haben hier einen sehr breiten weißen Rand, der im Original nicht vorhanden ist.
»Gedankenstrich« hat folgende Bilder angehängt:
  • JJ-Akademie Logo 1.jpg
  • JJ-Akademie Logo 2.jpg
  • JJ-Akademie Logo 3.jpg
Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Debby

Meister

  • »Debby« ist weiblich

Beiträge: 994

Wohnort: Bochum

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Januar 2011, 12:01

Hallo Gedankenstrich,

Nun gut, die zwei Logos sind ja sehr ähnlich und sie nun zu verbauen find ich persönlich nicht gerade ideal, aber der Kunde ist ja nun mal König ;)

Alle 3 Entwürfe sind eher suboptimal, fangen wir mal bei der Schrift an, weder Schrifttyp noch die Fülloptionen der Schrift sind für ein Logo ideal gewählt. Die Schrift an sich wirkt zu verspielt und passt nicht zu den beiden Bildmarken, die Fülloptionen wie Abgeflachte Kanten, die dadurch entstehenden Lichtreflexe und der Schlagschatten machen das ganze nicht besser.
Die Anordnung der Elemente zueinander ist viel zu wild und harmonisiert nicht miteinander.
Im Klartext, dein Bild entspricht keiner Regel des Logodesigns, wenn du dich aber gern genauer damit befassen möchtest, kannst du dich hier mal genauer umsehen> http://www.designguide.at/index.html und Inspiration kann man hier ganz gut finden> http://logopond.com/

Viel Erfolg beim neu gestalten ;) und würde mich freuen zu sehen wie sich das Logo so weiter entwickelt!

Lieben Gruß
Debby


PS: Weniger ist oft mehr, spiel doch mal ein wenig herum... so zB (nur zur Inspiration ;) )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Debby« (18. Januar 2011, 12:12)


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

logo