Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

sepiaschale

unregistriert

16

Montag, 10. März 2014, 17:33

Danke, GimpArt, und wegen der Genauigkeit, bzw. weil du den vielleicht auch mal ausprobieren willst, es ist ein dicker Graphit-Stift, so zirka 1 cm im Durchmesser, ohne Holz drumrum, einfach nur durch und durch Graphit, sehr stumpf (also nicht angespitzt) und oft einfach sehr flach seitlich auf das Papier gedrückt. Dir weiter viel Erfolg. Zeig bei Zeiten mal was davon! :wink:

GimpArt

unregistriert

17

Dienstag, 11. März 2014, 13:11

Danke für deine Angaben Sepiaschale. Vorerst werd ich wohl mit Blei- und Buntstift malen. Für später werd ich das mal im Auge behalten.
Inzwischen hab ich mich getraut, einiges von meinen Kritzeleien zu zeigen. ;)

Analoge und digitale Kritzeleien von GimpArt

:wink:

sepiaschale

unregistriert

18

Dienstag, 18. März 2014, 00:59

Diesmal kein Akt, aber ein Porträt, Pastellkreide, mit seitlichem weichem Licht. 10 Minuten.
»sepiaschale« hat folgendes Bild angehängt:
  • Porträt-E.7ff.jpg

sepiaschale

unregistriert

19

Samstag, 22. März 2014, 16:42

Zeige noch mal eine Tänzerin. Analoge Zeichnung mit Pastellkreide, nicht mehr als 10 Minuten.
»sepiaschale« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3172ff.jpg

sepiaschale

unregistriert

20

Freitag, 18. April 2014, 17:12

Diesmal digital, nach einem Grabmal auf dem Friedhof in Genua.
Ein wunderbares Bildhauerstück, was ich immer schon toll fand und jetzt mal gewagt habe, mich wenigstens zweidimensional anzunähern.
»sepiaschale« hat folgendes Bild angehängt:
  • Marmor-2ff.jpg

Ähnliche Themen