Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

nuker

Anfänger

  • »nuker« ist männlich
  • »nuker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Hamburg

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 17:56

Pink und Türkis drucken

Hallo :morgähn:

Ich versuche jetzt seit 2 Tagen eine von mir erstellte Grafik so zu drucken wie ich sie auf meinem Bildschirm sehe.
Ja, ich weiß dass an jedem Bildschirm immer alles anders aussehen kann, er ist auch nicht exakt eingemessen, aber ich habe Softwareseitig schonmal alles getan was möglich war.
Ich weiß auch dass ein Bildschirm die Farben in RGB codiert, und dem Drucker nur CMYK zur Verfügung stehen.

Um konkret zu werden: Ich möchte pinke Schrift auf türkisem Grund drucken.
Was ich zuerst bekommen habe war rote Schrift und blauer Grund. Auch im Copy Shop sah es am Bildschirm aus wie ich es wollte, der Ausdruck war aber genauso rot/blau.
Ich habe bereits die Grafik in CMYK konvertieren lassen, dann kommt irgendwas dunkel-rot/grünes raus.

Also habe ich mein altes Photoshop CS2 rausgekramt um das ganze Bild in CMYK nochmal von Grund auf zu erstellen (aktuell benutze ich eigentlich Photoshop Elements 13 - reicht mir sonst vollkommen). So bin ich zwar etwas näher an das Türkis im Hintergrund ran gekommen, aber ein knalliges Pink für die Schrift will mir einfach nicht gelingen. Pink, Magenta, irgendwie sowas sollte mein Drucker (Canon Pixma MX925) doch hinbekommen? Und sonst hätte wenigstens der Kyocera ausm Copy das schaffen sollen...

Ich bin am verzweifeln. Es muss ja nicht 100%ig die Farbe wie ich sie am Bildschirm sehe sein, aber das jeder erkennt dass es Türkis und Pink sein sollen wäre mir doch schon wichtig.
Wie kann ich vorgehen um so etwas zu erreichen? ?(

Danke im Voraus :help:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nuker« (18. Juli 2016, 18:35)