Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

1

Mittwoch, 21. September 2016, 11:44

Schatten von Objekten mit weißem Hintergrund bearbeiten

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Ich bin blutigste Anfängerin und habe rund 1000 Produktfotos vor allem von Obst u. Gemüse zu machen. Die Objekte sollen am Ende einen weißen Hintergrund haben und den natürlichen Schatten. Ich fotografiere mit Hohlkehle u. drei Fotolampen. Fotos von Objekten mit schönem Kontrast zum Hintergrund werden von sich aus brauchbar. Ich gehe dann einfach in die Tonwertkorrektur und halte die Pipette in den etwas gräulichen HIntergrund und gut ist.
Sobald das Material aber blassgelb oder womöglich weiß ist, wird es verdammt schwierig. Dann wird auch schon der Hintergrund grau. Wenn ich nun mein sicherlich stümperhaftes Tonwertkorrektur-Ding fahre, wird das Objekt viel zu hell. Mit Ebenen habe ich noch nie sinnvoll gearbeitet, ich hab auch leider nicht die Zeit, mir da 1000 Tutorials anzuschauen. Ich habe auch versucht, es bislang zu vermeiden, die Objekte mit den Freistell-Tools zu umfahren, weil z.B. Karotten mit Grün eine echte Herausforderung darstellen. - Nun erreiche ich mit meinem oben beschriebenen Vorgang mit der Tonwertkorrektur und späterer Bearbeitung mit Sättigung u. Nachbelichtwerkzeug generell keine schönen Ergebnisse, vor allem der Schatten ist furchtbar. Er ist mir oft zu dunkel oder hat eine merkwürdige Farbe, ist grünlich oder rötlich. Wenn ich ihn abwedele, bleibt ein gelblicher Rand zum Weiß des Hintergrundes hin. - Ich hab halt leider keine Ahnung. - Ist mir irgendwie zu helfen?
Ich habe einmal Bilder angehängt. Die Himbeeren sind okay, damit wäre man hier schon zufrieden. Die Kokosnuss hat einen furchtbaren Schatten, geht gar nicht. Und der Kürbis auf dem dritten Bild ist ein schwerer Fall...
»Käthe« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1853_himbeeren_gr.jpg
  • 1952_kokosnuss_gr.jpg
»Käthe« hat folgende Datei angehängt:
  • _DSC1528.JPG (3,24 MB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. November 2016, 15:37)

2

Freitag, 23. September 2016, 16:40

Schau mal in Dein Postfach.