Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

1

Mittwoch, 4. August 2010, 10:10

3D Fontprogramm?

hi leute.

Ich bin relativ Neu hier und habe das Problem das ich momentan nicht weiß, mit welchem Kostenlosen Programm ich einigermaßen gute 3D Fonts mit schreiben kann und diese mit der Standart CS4 Edition in Photoshop Importieren.
Die zwei Wörter die ich in 3D schreiben möchte müssen auch nicht von Spiegelung usw. Perfekt aussehen, wobei der 3D Effekt von z.B. Illustrator extrem billig wirkt.
Würde mich riesig darüber freuen wenn mir jemand mal einen kurzen Rat geben könnte. :D

MFG
mephiDesign

admin

Administrator

  • »admin« ist männlich

Beiträge: 1 754

Wohnort: Bad Honnef

Beruf: Webentwickler Webdesigner

Firma: Sonic Media Verlag

Skills: Anfänger

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. August 2010, 11:08

Ich kann nur Xara 3D empfehlen!!
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten…

Serenia

Anfänger

  • »Serenia« ist weiblich

Beiträge: 11

Wohnort: Plauen

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. August 2010, 11:22

dem kann ich mich nur anschließen.
ein wirklich tolles programm was auch nicht zu schwer
in der bedienung ist. :thumbup:

Photoshop "kann" man nicht,
Photoshop "lebt" man!

4

Mittwoch, 4. August 2010, 12:18

Hey, dank für die schnelle Antwort.
Werde ich dann mal ausprobieren.

Acid.Drop

Meister

  • »Acid.Drop« ist männlich

Beiträge: 1 034

Wohnort: Altdorf

Beruf: Freelancer

Skills: Fortgeschrittener

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. August 2010, 18:02

Also solange man Xara kauft ist es echt ein ganz nettes Prog für Fonts, in der "freeware" Version hat man nur leider permanent den "Watermark background" der es einem meiner Ansicht nach etwas madig macht, besonders da durch die Konvertierung in ein normales Bild manchmal macken entstehen die simples Freistellen aufwendiger gestalten als erwartet.

Es gibt einige freeware 3D Programme die aber genau deswegen auch die ein oder anderen Einschränkungen mit sich bringen.

Wäre erstmal wichtig zu fragen, willst du die komplette Typo mit dem Prog erstellen und dann evtl etwas nacharbeiten oder geht es dir Primär um Formgebung, Anordnung usw.?

Im Freeware Bereich wirst du nichts besseres als Blender finden.
Ok, du brauchst einige Einarbeitungszeit und es wird bei der Beartbeitung nicht groß aufgeschmuckt, dafür hast du hiermit aber ein richtiges 3D Programm und bist dadurch sehr flexibel.
facebook | ...