Du bist nicht angemeldet.

Anzeige

marv_design

Fortgeschrittener

  • »marv_design« ist männlich
  • »marv_design« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 10. April 2009, 23:02

Hallo,
ich stehe seit heute wieder vor einem neuen Problem.
Ich habe DAZ3D auf meiner externen Festplatte,sowie alle Erweiterungen.(mitterlweile eine ganze Menge von vielen GB`s)
Habe bisher nur am Laptop meiner Freundin gearbeitet, auf der das Programm auch instaliert ist. Alles wunderbar, zeigt alles an, was ich auf der Externen habe an Erweiterungen.
Nun hab ich die Festplatte an meinen PC angeschlossen, auf dem auch DAZ drauf ist. Habs versucht von dort und von der Externen Festplatte versucht zu starten. Und alle Erweiterungen (die auf der Externen sind) zeigt er nicht an.Auch eine neuinstalation hat nichts gebracht. Und die vielen GB´s wollt ich nun auch nich auf die Festplatte donnern.
Gibt es einen weg, die Erweiterungen Manuel einzuspeisen oder danach vom Programm aus schen zu lassen?

Hoffe jemand hat ne Antwort :P

Grüße

2

Samstag, 11. April 2009, 15:59

Hi marv!

Ein ähnliches Problem hatte ich auch bereits mit dem Thema "file not found".
Wollte eh schon lange damit in die Runden kommen:
Beim Übertragen von Dateien zwischen zwei Systemen z.B. von NB auf PC per USB-Stick verwende ich FILE/SAVE AS/POSE PRESET und dann wählbar als RECORD all oder RECORD CUSTOM, also all morphs, all transforms etc.
Diese pose presets dann in einer neuen neutralen Figur anwenden, mit MERGE.
Haut meistens(!aber nicht immer) hin! :wink:

Meinst Du mit Erweiterungen Content: morphs, textures etc. Die habe ich jeweils auf beiden Systemen gleichermaßen in der Runtime laufen,d. h. manuell dorthin übertragen.

lg A.

FROHE OSTERN und kreatives Schaffen an das Forum und die Redaktion :D